Gerne würde ich Eure Kommentare unter den Blogeinträgen sofort erscheinen lassen. Die Spamwelle lässt das aber nicht zu

Kommentare: Ein G’frett

Gerne würde ich Eure Kommentare unter den Blogeinträgen sofort erscheinen lassen. Die Spamflut lässt das aber nicht zu.

Grafik: Pixabay

Es war nur ein kurzer Versuch, Kommentare direkt zuzulassen. Aber schon kurz nach Veröffentlichung dieses Blogs spült es die offenkundig durch machinelle Textrobots erzeugten Spamkommentare mit Links zu „hilfreichen“ Seiten in einer solchen Menge herein, dass ich das blocken muss.

Auf diesem Blog gilt deshalb jetzt die Einstellung, dass die Kommentare erst durch mich freigegeben werden müssen, bevor sie erscheinen.

Aus diesem Grund kann es nun zwar etwas dauern, bis Euer jeweiliger Kommentar zu sehen ist, aber mir scheint das der einzig gangbare Weg, den Blog von Müll freizuhalten.

Ich bitte um Verständnis – danke!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.